Verstehen Sie die Grundlagen und wie Sie Ihr Unternehmen smarter schützen

Cybersicherheit kein Luxus mehr, sondern eine Notwendigkeit. "Cyber-Smart in nur 30 Minuten: Ein Crashkurs für Entscheider" ist Ihr Einstieg in das Thema Cybersicherheit.
Dieser kompakte, aber umfassende Kurs ist speziell darauf zugeschnitten, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführern kleiner und kleiner mittelständischer Unternehmen die kritischen Grundlagen der Cybersicherheit nahezubringen – klar, verständlich und direkt anwendbar.

Inhalte
Der Kurs gliedert sich in sechs Module, die in kürzester Zeit maximales Wissen vermitteln:
  • Teil 1: Cyber-Sicherheit. Was ist das und warum muss immer alles auf Englisch sein?
  • Teil 2: Cyber-Sicherheit, Informations-sicherheit, Datenschutz. Wo sind die Unterschiede?
  • Teil 3: Apropos Cyber-Sicherheit. Was muss ich denn genau sichern oder schützen?
  • Teil 4: Cyber-Security Awareness. Internes Marketing Ihrer Sicherheitslösungen
  • Teil 5: Cyber-Security Awareness und Unternehmenskultur. Was haben sie miteinander zu tun?
  • Teil 6: Cyber-Security Awareness. Warum lohnt sich eine Investition und wo soll ich anfangen?
Nutzen für Ihr Unternehmen
Schnelle Kompetenzerweiterung: In nur 30 Minuten erhalten Sie einen soliden Überblick über die wesentlichen Aspekte der Cybersicherheit.
Kulturwandel initiieren: Schaffen Sie ein Bewusstsein für Cybersicherheit auf allen Ebenen Ihres Unternehmens, um langfristig sicherer zu werden.

Verwendungszweck
Dieser Kurs ist ideal für Geschäftsführende und Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger kleiner und mittelständischer Unternehmen, die:
  • schnell und effizient ein grundlegendes Verständnis von Cybersicherheit erlangen möchten,
  • praktische Möglichkeiten suchen, um ihre Unternehmenssicherheit zu verbessern,
  • die Bedeutung einer starken Sicherheitskultur im Unternehmen erkennen und fördern wollen.
Mit "Cyber-Smart in nur 30 Minuten" machen Sie den ersten entscheidenden Schritt, um Ihr Unternehmen in der digitalen Welt sicherer und widerstandsfähiger zu machen.

Course plan

Teil 1: Cyber-Sicherheit. Was ist das und warum muss immer alles auf Englisch sein?
Teil 2: Cyber-Sicherheit, Informationssicherheit, Datenschutz. Wo sind die Unterschiede?
Teil 3: Apropos Cyber-Sicherheit: Was muss ich denn genau sichern oder schützen?
Teil 4: Cyber-Security Awareness: Internes Marketing Ihrer Sicherheitslösungen
Teil 5: Cyber-Security Awareness und Unternehmenskultur: Was haben sie miteinander zu tun?
Teil 6: Warum lohnt sich eine Investition in Cyber-Security Awareness und wo soll ich anfangen?